Performerin, Lehrerin und Choreografin für orientalischen Bauchtanz aus Leidenschaft

Orientalischer Bauchtanz Sham
© Baghira Entertainment

Aufgewachsen mit der orientalischen und europäischen Kultur, machte ich meine ersten Tanzerfahrungen mit neun Jahren. Es folgten diverse Tanzprojekte und Shows in den Bereichen Musical, Akrobatik, HipHop, Dancehall und Salsa.

 

Mit zunehmenden Alter beschäftigte ich mich immer mehr mit dem orientalischen Tanz, besuchte viele Tanzkurse und wenig später folgten tolle Auftritte. Durch meine Shows bekam ich sehr viele Anfragen, ob ich als Tanzlehrerin tätig sein möchte. Nun unterrichte ich seid 10 Jahren. Es macht mir soviel Spaß mein Wissen weiterzugeben und meinen Schüler/innen eine einzigartige Tanzeinheit mit viel Freude und Energie zu bieten.

 

Meine Tanzausbildung startete ich 2017 im Tanzstudio Mänada, um meine Tanztechniken zu perfektionieren, mein Rhythmusgefühl zu verfeinern und die Hintergründe des orientalischen Tanzes kennenzulernen. Um mein Wissen rund um den orientalischen Bauchtanz zusätzlich zu erweitern nahm ich an zahlreichen Workshops von namhaften internationalen und nationalen DozentInnen teil. Auch die Reisen nach Ägypten/Kairo bereicherten mich und meinen Tanz.

 

Als Orientalin wurden mir Rhythmus und Bewegung in die Wiege gelegt. Für mich ist Tanz so natürlich wie das Atmen. Mein Tanzstil zeichnet sich durch typisch orientalische und moderne westliche Elemente aus, gepaart mit meiner individuellen Energie und Kreativität.